EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

  • Kurzbeschreibung des Kurses


  • Durch die Datenschutz-Grundverordnung sind im Mai 2018 für alle Mitgliedstaaten der EU einheitliche gesetzliche Vorgaben für den Umgang mit personenbezogenen Daten in Kraft getreten. Dies verlangt von Unternehmen umfangreiche organisatorische und technische Maßnahmen zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen. In diesem Kurs werden diese Anforderungen praxisnahe vorgestellt, sowie praktische Beispiele zur Umsetzung besprochen.

  • Inhalte


    • Überblick über die DSGVO
    • Anwendungsbereich
    • Rollen im Datenschutz
    • Rechte und Pflichten
    • Vertrag zur Auftrgsverarbeitung
    • Technische und Organisatorische Maßnahmen
    • Fristen und Tätigkeiten
    • Aufgaben eines Datenschutzbeauftragen
    • Integration in die Informationssicherheit

  • Informationen zum Kurs


  • Der Kurs wird als virtuelle Schulung angeboten.

    Dauer: 1 Tag
    Kosten: 425 EUR (exkl. USt).

  • Zielgruppe


    • Geschäftsführer
    • Leiter von IT-Abteilungen (CIOs)
    • Sicherheitsverantwortliche (CISO/CSOs)
    • Betriebsratsmitglieder
    • Compliance-Verantwortliche
    • Abteilungsleiter
    • Mitarbeiter aus dem Personalwesen
  • Kurstermine


  • Bei Bedarf können wir Ihnen auch gerne Präsenzschulungen in einem Schulungshotel oder firmeninterne Trainings anbieten.
    Bei Interesse schreiben Sie uns gerne eine Mail.

    Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie ein Mail mit allen weiteren Informationen. Die Schulung findet ab 3 Teilnehmern statt, eine verbindliche Zu- bzw. Absage bzgl. der Kursdurchführung erhalten Sie eine Woche vor Kursbeginn.

  • Links


  • HITSEC Kurse